Bei uns im Hermes Hotel Oldenburg dürfen die Gäste auch ihre Haustiere mitbringen – und zwar völlig kostenfrei. Denn im Hermes Hotel sind wir selber auch begeisterte Hundefans.

Hermes Hotel Oldenburg: Bei uns sind Hunde Willkommen!

Sie möchten einfach mal über das Wochenende raus und suchen ein entspanntes Urlaubziel, vielleicht auch ganz in der Nähe? Denn es muß ja nicht immer gleich weit weg sein! Doch Sie möchten den vierbeinigen Freund nicht zu Hause lassen oder haben auch vielleicht einfach keinen Hundesitter? Dann bringen Sie doch einfach Ihren Hund mit in den Urlaub, denn bei uns im Hermes Hotel Oldenburg sind Hunde herzlich Willkommen. Als Hundefreunde entstehen für die Vierbeiner auch keine Extrakosten bei uns im Hotel. Man kann also wirklich sagen, Hunde schlafen im Zimmer von Herrchen und Frauchen völlig kostenfrei.

Unsere Zimmerpreise starten ab 82.- Euro im Einzelzimmer und ab 97.- Euro im Doppelzimmer (=> zur Zimmer/Preis-Übersicht)

Wir sind auch selber begeisterte Hundefans und vor allen Dingen Hundebesitzer und daher dürfen auch unsere Lieblinge regelmäßig mit ins Hotel! Die Fellfreunde übernehmen dabei auch ganz individuelle und wichtige Aufgaben: Sicherheitschef, Motivationstrainer oder auch einfach der nötige Ruhepol.

Lisa

Urlaub mit Hund in Oldenburg

Oldenburg Urlaub mit Hund – Wie hundefreundlich ist Oldenburg?

Rund um Oldenburg gibt es einige schöne „grüne“ Ausflugsziele. Da freuen sich auch alle Vierbeiner über mächtig viel Auslauf. Auch in Oldenburg finden Oldenburg-Urlauber ein paar „grüne“ Ecken. Im Herzen der Stadt liegt beispielsweise der, über 200 Jahre alte, Schlossgarten. Er ist im Stil eines englischen Landschaftsgartens angelegt. Alte Bäume, Wasserzüge und sanfte Grünflächen prägen das Bild des kleinen Parks.

Rund um die Innenstadt verläuft eine ehemalige Stadtbefestigung. Die Wallanlagen erinnern, auch heute noch, an alte Zeiten. Auch das rund 18 Hektar große Eversten Holz ist einen „Ausflug ins Grüne“ wert. Der wunderschöne Landschaftspark wurde von Julius Bosse angelegt, im Auftrag des Großherzogs Paul Friedrich August.

Natürlich gibt es in Oldenburg auch eine allgemeine Anleinpflicht, die zum Teil auch in den Grünflächen gilt, z.B. während der Brutzeit – von April bis Juli. Doch auch in dieser Zeit finden Hundeliebhaber und Besitzer augewiesene Grünflächen, um die felligen Vierbeiner einfach mal „frei“ laufen zu lassen.

 

Lust auf einen Oldenburg Urlaub mit Hund? Schauen Sie sich auch unsere Oldenburg-Hotel-Arrangements an!

 

Urlaub in Oldenburg mit Hund! Ob groß oder klein – im Hermes Hotel immer herzlich willkommen!